Nächste Termine

Keine Termine

Kalender

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5

Bildergalerie

Bundesliga-Ergebnisse

Bundesliga-Tabelle

Mit Marcel Berg und Marcel Christ als Spielertrainer in die Saison 2023/24

Vor zwei Jahren veröffentlichte der SV Viktoria an dieser Stelle, dass sich die Verantwortlichen des SV Weitersburg dazu entschieden haben, Marc Steil, gemeinsam mit Marcel Berg und Marcel Christ, die Leitung der 1. Mannschaft zu übertragen. Steil hatte bis dahin im Seniorenbereich "lediglich" die 2. Mannschaft des SC Bendorf-Sayn trainiert. Aber sowohl sein Konzept als auch seine Einstellung überzeugten.

18 Monate später feierte der SV Viktoria souverän die Meisterschaft in der Kreisliga A Koblenz und kann auf eine tolle Meisterfeier zurückblicken. Auch in der laufenden Saison spielt das Team eine gute Rolle in der Bezirksliga Mitte und überwinterte als bester Aufsteiger auf dem 8. Tabellenplatz.

Nun wird ein Teil dieses Erfolgs-Trio die Viktoria zum Saisonende verlassen. Marc Steil erhielt die Chance, mit 30 Jahren den nächsten Schritt seiner Trainerkarriere zu gehen und wird im Sommer den renommierten Rheinlandligisten TuS Mayen übernehmen.

Wie geht es beim SV Viktoria weiter?

Die Antwort liegt nahe. Marcel Christ als ehemaliger Oberligaspieler verfügt über die notwendige Erfahrung einer Teamleitung, genauso wie der ehemalige Rheinlandliga-Akteur Marcel Berg, der im zurückliegenden Jahr selbst die Trainerqualifikation absolviert hat und nun über die B-Lizenz verfügt.

„Wir wünschen Marc für seine Tätigkeit beim TUS Mayen alles, alles Gute und freuen uns für ihn, dass er den nächsten Schritt seiner Trainerkarriere gehen kann“, so Harald Piroth, 1. Vorsitzender des SV Weitersburg. „Bis zum Saisonende wird er mit aller Kraft die Ziele des SV Viktoria verfolgen und für einen guten Saisonabschluss sorgen. Mit Marcel Berg und Marcel Christ setzen wir die erfolgreiche Arbeit der letzten zwei Jahre fort. Wir sind uns sicher, dass beide den eingeschlagenen Weg fortführen werden und nun als Doppelspitze an die Erfolge der letzten und aktuellen Saison nahtlos anknüpfen werden. Der Vorstand freut sich in jedem Fall auf die weitere Zusammenarbeit!

Vertragsverlängerunghp„Wir haben beide in den letzten beiden Jahren den SV Viktoria als familiär geführten Verein kennen gelernt, der uns Trainern und Spielern nahezu jeden Wunsch erfüllt. Zusammenhalt von den Bambinis bis zu den Senioren sind uns wichtig. Wir wollen nun als Duo die 1. Mannschaft führen, die vorhandenen Spieler gerne weiterentwickeln und die Viktoria in der Bezirksliga etablieren. Der Verein gehört mit diesem Umfeld und diesen Möglichkeiten in diese Klasse“. Da sind sich Marcel Berg und Marcel Christ einig

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.