Nächste Termine

Keine Termine

Kalender

Februar 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3

Bildergalerie

Bundesliga-Ergebnisse

Bundesliga-Tabelle

5.11. HPAm vergangenen Sonntag zeigten die jüngsten Mitglieder des SV Weitersburg erneut ihr fußballerisches Können beim Staffelturnier, diesmal im Weitersburger Weiherstadion. Insgesamt nahmen 21 Mannschaften an diesem begeisternden Event teil, darunter stolze fünf Teams aus Weitersburg.

Plakat SVW Nachwuchskicker DinA4 RZ ohne AnschnittHP12 Jugendtrainer des SV Viktoria haben in diesen Tagen erfolgreich eine Trainerfortbildung absolviert. In mehreren praktischen und theoretischen Schulungen wurde ihnen die richtige Trainingsgestaltung und Ansprache der Jüngsten im Verein vermittelt. Neben dem Lernen kam auch der Austausch mit den erfahrenen Referenten des FV Rheinlandes, Uli Ludwig und Andy Felgner nicht zu kurz.

Liebe Eltern: Wenn Sie Ihr Kind in einen Verein integrieren wollen und es Spaß und Freude an einem Ballsport hat: Der SV Weitersburg ist hierzu ein sehr guter Ansprechpartner! Der SV Viktoria freut sich über Ihre Kontaktaufnahme per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

!

Bambinis HPNach coronabedingter Pause fand am ersten Januarwochenende endlich wieder das Verbandsgemeindeturnier in Vallendar statt. Ausrichter war in diesem Jahr der FC Urbar.

Von den Bambinis bis zu den D- Junioren war der SV Weitersburg fast durchgängig mit zwei Mannschaften vertreten.

 

2023 01 E Jugend HP Viele Tore, viele Zweikämpfe, noch mehr Spannung, aber vor allem ganz viel Spaß am Fußballspiel mit und gegeneinander stand im Vordergrund der beiden Turniertage.

So manche Träne musste bei unglücklich verloren gegangenen Spielen oder den teilweise dramatischen Finalniederlagen der D -Junioren und E- Junioren getrocknet werden. Aber die Traurigkeit verflog schnell und der Stolz auf das Geleistete überwog

 

D Jugend HPam Ende bei allen Spielerinnen und Spielern im blau-gelben Trikot. Leuchtende Augen auch beispielsweise bei Jan Würden, Spieler unserer E- Jugend, der zum Spieler des Turniers gewählt wurde.

Ein großes Dankeschön an den diesjährigen Veranstalter aus Urbar, den Schiedsrichtern, der Unterstützung unserer elterlichen Fans und natürlich den Trainern und Betreuern aller Teams.

F Jugend HPAlle Akteure freuen sich schon heute auf die Revanche und viele packende Derbys im Jahr 2024.

 

 

 

 

 

 

Bambinis 7.12.22 hpAm vergangenen Sonntag nahm eine Auswahl unserer Bambini-Mannschaft am traditionellen Nikolaus-Turnier des VfR-Koblenz auf der Karthause teil.

Trotz eines namhaften Teilnehmerfeldes konnte der Viktoria-Nachwuchs 8 von 9 Spielen gewinnen.
Lediglich dem Nachbarn aus Urbar mussten sich unsere Jüngsten im abschließenden Spiel mit 0 :1 geschlagen geben.

Am 13. November veranstalteten die Weitersburger Bambini-Fussballer einen Spiele-Vormittag im heimischen Weiherstadion. Gegner bei winterlichen Temperaturen war der FC Germania Metternich.

Über 40 Kinder waren auf drei Spielfeldern im Einsatz. Die Jahrgänge 2016-2019 waren vertreten und spielten, sowohl nach neuer Spielform "Funino",  als auch nach altbekannter Manier 7 gegen 7, mit Torwart.

Beide Spielformen, viele Tore und tolle Aktionen der Mini-Kicker wurden von den zahlreichen Besuchern begeistert aufgenommen.

Am 12.November 2022 nahm unsere F-Jugend an einem Funinioturnier in Nievern teil. Bei Funinio handelt es sich um die neue Spielform im Jugendbereich, bei der 3 gegen 3 auf je zwei Tore ohne Tormann gespielt wird.

Das Turnier in Nievern war das letzte von fünf Turnieren der Hinrunde der Saison 2022/23. Trotz kalter Temperaturen zeigten unsere Jungs und Mädels, die in drei Mannschaften antraten, eine motivierte und gute Leistung. Dabei stand der Spaß am Spiel mehr im Vordergrund als die Anzahl der gewonnen Spiele und geschossenen Tore, von denen es viele zu bejubeln gab. So verliefen die Spiele alle sehr fair und die Kinder waren am Ende durchgefroren aber glücklich.

Bei der hervorrage2022 06 18 F Jugend2 HPnd besetzten U9 Sparkassen-Mini-WM 2022 erreichte die F-Jugend des SV Viktoria 1928 Weitersburg e.V. einen hervorragenden 3. Platz im stark besetzten Turnier in der Sayntal-Arena.

An der Mini-WM nahmen 24 Mannschaften in 4 Gruppen a 6 Mannschaften teil. Jede Mannschaft vertrat ein Land. Für den SV Weitersburg fiel die Wahl auf Belgien und so zogen die Kicker nebst Trainerteam mit allen Mannschaften, den jeweiligen Nationalhymnen und Fahnen des Landes in die Arena ein.

Ferienspaß im Weiherstadion

Schalke Camp 2021 2Nach einjähriger Coronapause begrüßte zum zweiten Mal der SVW vom 18.10.-20.10.2021 die Schalker Fußballschule auf der wunderschönen Anlage in Weitersburg.

Kinder, die einmal selbst erleben wollten, nach Prinzipien des Schalker Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) trainiert zu werden, hatten diese Möglichkeit in den vergangenen Herbstferien. Die Knappenfußballschule gibt seit nun neun Jahren Kindern die Möglichkeit, außerhalb des NLZ bei ihren Heimatvereinen zu erleben, wie im Leistungszentrum trainiert wird. Aus diesem Grund gastierten die Königsblauen zum wiederholten Male auch beim SV Weitersburg und konnten sich wieder über ein ausgebuchtes Camp freuen.

Unter dem Motto „trainieren wie die Profis“ konnten sich die Kids so wie auch die Eltern davon überzeugen, dass dieses auch auf dem Platz stattfand. Der SV Weitersburg freut sich, dass es zu dieser Partnerschaft gekommen ist und ein so hochwertiges Camp auf der Anlage im Weiherstadion ausgetragen wurde.  

B-Jugend der JSG Rheinhöhen startet erfolgreich in die Liga

B jugZwei Spiele, zwei Siege, sechs Punkte, 4:1 Tore und ein dritter Rang – das ist die Bilanz der B Junioren unserer JSG in der Kreisstaffel Koblenz-Westerwald-Wied. Manche überrascht dieses Ergebnis, andere sehen darin jedoch das Resultat der ständigen Entwicklung, so wie Cheftrainer Len Schel, der das Amt im Sommer in einer schwierigen Situation übernahm. Gerade einmal 13 Spieler standen dem Trainerteam um Len, Theo (Damm) und Lucas (Schmidt) zur Verfügung. Zurecht blickte man mit großer Sorge in die Zukunft. Bevor es um Ergebnisse ging, musste man sich daher zunächst das Ziel setzen, irgendwie den Spielbetrieb aufrechtzuerhalten. Dies gelang - zum einen durch die Unterstützung mancher jüngerer A-Jugend Spieler zum anderen dadurch, dass man voll und ganz auf die verbliebenen 13 Jungs zählen konnte. Keiner schraubte seine Motivation zurück. Ganz im Gegenteil! Jetzt erst recht, dachte man sich und beendete die Qualifikation auf einem hervorragenden vierten Platz. Dafür wäre man sogar für die Leistungsklasse qualifiziert gewesen, worauf man angesichts der Leistungsstärke in der Klasse jedoch freiwillig verzichtete. Dafür sollte nun vorsichtig der Angriff auf die oberen Plätze in der Staffel gewagt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, konnten die sich im Dauereinsatz befindlichen Jungs mal auf das Glück zählen.

S04Die Schalker Knappenschmiede genießt nicht nur in Deutschland einen ausgezeichneten Ruf. Weltstars wie Manuel Neuer, Mesut Özil oder Leroy Sane wurden hier ausgebildet. Kinder, die einmal selbst nach den Prinzipien des Schalker Nachwuchsleistungszentrums trainiert werden möchten, hatten kürzlich diese Chance in den Herbstferien in Weitersburg.

Die Knappenfussballschule vom FC Schalke 04 tourt bereits seit 2012 erfolgreich durch Deutschland und die Welt getreu dem Motto: „Wer nicht auf Schalke trainieren kann, zu dem kommt Schalke in den Verein“. Aus diesem Grund gastierten die Königsblauen auf Initiative von Jörg Schliszio (Koordinator Kind beim SVW) und erstmaliger Einladung der Jugendabteilung des SV Weitersburg vom 30.09. bis zum 02.10.2019 im Weitersburger Weiherstadion.

Unter dem Motto „trainieren wie die Profis“ trafen sich 54 Kinder, davon 11 Torhüter, für die es ein separates Torwartcamp gab. Schnell war allen Anwesenden klar, dass es ein hochklassigen Camp von Profis für die Kids werden sollte. Sieben (!) Schalker Jugendtrainer schulten die Kids, wie es im Nachwuchsleitungszentrum auf Schalke üblich ist. Ob Dribbeln, Passen, Schießen oder das Torwartspiel, den Teilnehmern wurde bei dem dreitägigen Camp ein abwechslungsreiches Programm geboten.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.