Nächste Termine

Keine Termine

Kalender

Februar 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 1 2 3

Bildergalerie

Bundesliga-Ergebnisse

Bundesliga-Tabelle

Bezirksliga Mitte

Spitzenspiel im Weiherstadion

Freitag, 8. September 2023, 19.30 Uhr

SV Weitersburg – SG Laubach

Freitagabend, Flutlicht und mit der SG Laubach kommt der Topfavorit zum Spitzenspiel ins Weiherstadion. Der letztjährige Tabellenvierte konnte sich in der Sommerpause sehr gut verstärken und wurde im Vorfeld von den Bezirksligavereinen zum Aufstiegsfavoriten ernannt.

Zudem haben sie mit Lukas Mey einen der Toptorjäger in ihren Reihen. Ein Ausrufezeichen setzte der aktuelle Tabellenfünfte mit dem 4:1 Heimsieg gegen die bis dahin noch ungeschlagene SG Liebshausen. Der SV Viktoria ist mit 4 Siegen bestmöglich in die neue Saison gestartet und kann selbstbewusst in die Partie gehen. „Wir werden gegen die SG Laubach die gleiche Kraft aufbringen müssen, wie gegen Andernach“, so SV-Coach David Koca. „Wir wollen unseren Lernprozess weiter vertiefen! Hierbei benötigen wir wieder die SV-Fans im Rücken und hoffen, dass sie uns lautstark und zahlreich unterstützen. Ein Dorf – Ein Team!

Also, auf am kommenden Freitagabend ins Weitersburger Weiherstadion und unterstützt den SV Viktoria.

Zur Parkplatzsituation Rund ums Weiherstadion: Der Schulhof der Grundschule kann wieder als Parkplatz genutzt werden. Liebe Gäste, beachtet bitte, dass in der Straße „Ober der Heege“ nicht geparkt werden darf!

Kreisliga C Koblenz, 5. Spieltag

Sonntag, 10. September 2023, 12.00 Uhr SV Weitersburg III – TV Mülhofen II
Die beide noch punktlosen Teams vom SV Weitersburg III und TV Mülhofen II treffen am kommenden Sonntag im Weiherstadion aufeinander. Beste Chancen für den ersten Dreier in der noch jungen Saison für Daniel Sonnet und sein Team!

Sonntag, 10. September 2023, 14.30 Uhr SV Pfaffendorf – SV Weitersburg II
Gegen die einzige erste Mannschaft der Liga geht es für das Team von Andreas Geisler am kommenden Sonntag. Auf dem ungewohnten Hartplatz gilt es für die Blau-Gelben, nach der unnötigen Niederlage in Vallendar wieder eine Siegesserie zu starten. Mit 9 von 12 Punkten steht die Elf immer noch auf einem guten 3. Tabellenplatz. Aufgrund der Saisoneröffnung des SV Pfaffendorf wurde das Heimrecht getauscht, so dass die Partie, entgegen der Ankündigung in Fussball.de in Pfaffendorf stattfindet!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.