Nächste Termine

Sa, 19.Okt 18:30 -
SVW III - SC Vallendar II
So, 20.Okt 11:00 -
SVW II - VfL Kesselheim
So, 20.Okt 14:30 -
SVW I - SC Vallendar
So, 27.Okt 14:30 -
SG Moseltal Lay - SVW I
So, 27.Okt 14:30 -
SV 08 Hillscheid - SVW II
So, 27.Okt 14:30 -
FC Cosmos Ko II - SVW III

Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Bildergalerie

Bundesliga-Ergebnisse

Bundesliga-Tabelle

Der langersehnte Sieg!

Beim Heimspiel gegen den SV Untermosel Kobern konnte der SV Weitersburg  am vergangenen Sonntag endlich den ersten Sieg einfahren. Bereits vor dem Spiel war der Siegeswillen der Mannschaft deutlich zu spüren und auch während der Partie war dieser Wille deutlich zu erkennen.

Von Anfang an wurde auf beiden Seiten des Spielfeldes gekämpft, doch mit der Zeit gewann die Heimmannschaft mehr und mehr Kontrolle. Nach mehreren Chancen beider Mannschaften was es schließlich der SVW der durch Colin Püschel in der 34. Minute in Führung ging. Die Antwort vom SV Untermosel ließ nicht lange auf sich warten und es erfolgte der Ausgleich. Mit dem 1:1 ging es dann auch un die Pause.

Das erste Tor der zweiten Halbzeit ließ nicht lange auf sich warten. Wieder war es Colin Püschel der den Treffer erzielte un die Viktoria mit 2:1 wieder in Führung brachte. Die Partie blieb auch weiterhin spannend und wurde zunehmend intensiver. Durchatmen konnte die Elf um Klaus Süßmeyer erst nach dem Treffer von dem frisch eingewechselten Scarly Köhler. Entspannen konnte sich aber niemand, denn der SV Untermosel verkürzte schnell mit einem Strafstoßtor auf 3:2 (83´).

Auf dem Feld wurde es in der Schlussphase immer unruhiger und so kommt es bereits in der 85. Minute zum zweiten Elfmeter und einer roten Karte auf der Seite des SV Untermosel. Nils Neuendorff macht es spannend kann den Ball aber beim zweiten Anlauf im Netz versenken (4:2).

Die letzten zehn Minuten bleiben wie auch vorher äußerst intensiv. Kurz vor Schluss ahndete der Schiedsrichter ein Foul von Orangel Köhler welcher nun mit gelb-rot den Platz verlassen musste.

Der Schiedsrichter beendet die Begegnung in der 96. Minute und der SV Weitersburg darf sich über einen verdienten Sieg freuen. Am kommenden Freitag geht es dann zum Auswärtsspiel gegen RW Koblenz II wo man auf die nächsten Punkte hofft. 

Für des SVW im Einsatz waren:

Florian Walgenbach, Niclas Weber, Timo Jakob, Orangel Köhler, Nils Neuendorff, Christoph Heymann, Julian Urbas, Colin Püschel, Niklas Jösch, Claudius Marzilius, Lucas Schmidt, Florian Würsch, Zylbehar Murseli, Scarly Köhler, Arthur Woydjeu und Florian Schuster

Trainer: Klaus Süßmeyer

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.